Plakette erteilt

Am Mittwoch, 27.10.2021 hat der Skilift die TÜV-Plakette für die Saison 2021/2022 wieder ohne Beanstandung erhalten. Neben dem TÜV-Prüfer Herrn Schmeckebier waren bei der Abnahme von der Skizunft anwesend: Gernot Abt, Stefan Veit und Jean-Luc Haber. Vielen Dank für diesen Einsatz!

Arbeitsdienst am 23.10.2021

Die neue Saison steht bevor und damit auch die fällige TÜV-Prüfung. Beim  Arbeitsdienst am vergangenen Samstag, 23.10.2021 waren deshalb viele fleißige Helfer zur Stelle.

Während eine Gruppe das Gras und den Wildwuchs um die Liftstation sowie die Masten entfernt hat, kümmerte sich die andere Gruppe um die Wartung der Liftbügel. Es wurden teils neue Zugseile eingesetzt, Bremsbacken erneuert und Federn nachgespannt bzw. gewechselt. Jetzt sind wieder alle Bügel bereit für die Liftgäste.

Auf den Masten wurden zudem sämtliche Sicherungsbügel überprüft und neu gefettet. Auch an der Bergstation waren einige Sträucher zu entfernen und das Ausgleichsgewicht für die Seilspannung freizulegen.

Nach getaner Arbeit schmeckte allen mit Abstand noch eine knusprige Grillwurst im Wecken und ein Getränk dazu.

Der TÜV kann nun am Mittwoch zur jährlichen Abnahme kommen.

Volles Programm im Juli

Die letzte Juli-Woche war für die Skizunft vollgepackt mit allerhand Aktivitäten.

Beim Schülerferienprogramm konnten die Kinder Skifahren ohne Schnee ausprobieren und auf Rollen und Ketten den Berg hinabfahren. Dank fachkundiger Anleitung hat dies schnell geklappt und  die Kinder hatten viel Spaß am Lift.

Endlich konnte auch die Hauptversammlung stattfinden, die corona-konform im Freien am Lift stattfand. Vielen Dank dem Vorstand und allen weiteren Ehrenamtlichen für Ihren Einsatz und die Bereitschaft, sich für den Verein einzubringen!

Ebenfalls bei schönstem Sommerwetter beschloss dann am Samstag das traditionelle Sommerfest die Woche. Auch hier wurde fleißig Ski gefahren, so dass der Hunger und Durst anschließend groß war.

Ein paar Impressionen finden sich hier in der Galerie:

Kein Liftbetrieb wegen Tauwetter

Regen und Tauwetter lassen den fürs Wochenende geplanten Lift-Mietbetrieb leider nicht mehr zu. Alle vergebenen Termine entfallen deshalb. Auf der Homepage wird bekanntgegeben, wenn der Lift wieder in Betrieb genommen werden kann. Dann können wieder neue Termine vereinbart werden.

Tauwetter verhindert Liftbetrieb

Der Wetterumschwung mit Temperaturen über 10 Grad hat der Piste arg zugesetzt. Vom Schnee sind leider nur noch wenige Reste übrig, die einen Skibetrieb unmöglich machen. Die fürs Wochenende terminierten Reservierungen müssen deshalb abgesagt werden. Aber wir sind zuversichtlich, dass Frau Holle noch etwas von der weißen Pracht übrig hat.

Rent a Lift – Skivergnügen in Corona-Zeiten

Genügend Schnee, anhaltende Minusgrade sowie Matthias und Jean-Luc mit der Walze haben die Abfahrt am Messelberg in einen perfekten Zustand versetzt. Erste Vereinsmitglieder konnten heute mit ihren Familien bereits das corona-konforme Angebot der Skizunft genießen und ganz für sich alleine über die Piste schwingen.

Auch am Samstag und Sonntag sind bereits alle Zeitfenster ausgebucht. Wenn der Schnee bleibt, geht es nächste Woche weiter!

Prüfung bestanden

Beim heutigen TÜV-Termin hat unser Skilift die Seilprüfung ohne Beanstandungen gemeistert. Auch sonst war alles in Ordnung, so dass die Plakette für die Saison 2020/21 erteilt wurde. Der Winter kann kommen!

Ein besonderer Dank gilt Andreas Abt, der heute morgen nochmals am Lift war und die Steuerung optimiert hat.

Vorbereitung auf den TÜV

Ende des Monats steht wieder die jährliche TÜV-Prüfung unseres Skilifts an. Um alles für die Abnahme vorzubereiten, trafen sich am vergangenen Samstag einige Helfer bei kühlem, aber trockenen Wetter zum Arbeitsdienst.

Von den Liftmasten mussten die Schutzmatten entfernt werden. Weiterhin waren für die Prüfung des Laufseils alle Bügel zu demontieren. Bei dieser Gelegenheit wurden gleich die Gelenke der Seilzug-Rollen geschmiert und deren Nummerierung mit leuchtend blauer Farbe erneuert. Darüber hinaus wurden weitere Sicherheitsschilder aufgestellt und eine elektrische Funktionsprüfung durchgeführt.

Bei einem weiteren Arbeitsdienst am 7.11.2020  werden die Bügel wieder am Seil montiert und alle weiteren Vorbereitungen für den Winterbetrieb getroffen.

Vorankündigung: Skifahren ohne Schnee

Termin: Donnerstag, 30.07.2020
Uhrzeit: 13.00 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: Skilift beim Berghof
max. Teilnehmer: begrenzt
Alter: ab 8 Jahre
Leiter: Ulrich Leins
Unkostenbeitrag: 10,00 €
Mitbringen: Skischuhe, Skistöcke, Handschuhe, lange Kleidung, Ski- oder Fahrradhelm
Anmeldung: Rathaus

Ihr könnt sicherlich in kürzester Zeit das Grasskifahren erlernen!
Um ca. 16.00 Uhr wird ein Rennen durchgeführt zu dem
Geschwister, Eltern, Omas und Opas zum Zuschauen herzlich willkommen sind